Unser erster OB3 Start - yeah yeah yeah

Ich bin noch immer überwältigt. Was für ein Tag, was für ein toller Hund. Nachdem ich einen Tag davor noch absagen wollte (Pip gerade läufig und dadurch sehr matt und irgendwie genervt), bin ich froh, dass wir das jetzt durchgezogen haben. 

Unser Erststart in der OB 3 und den gleich auf der wichtigsten Turnierserie, dem Obedience-Cup.

 

Zusammengefasst, wir haben unser Vorzüglich und wurden gleich mal 5ter von 20 Startern. Sogar ein paar 10er haben wir ausgefasst. Es gibt noch sehr viel an dem wir arbeiten müssen, eh klar. Aber es hat sich richtig gut angefühlt mit Pip zu starten. 

 

Es war insgesamt ein richtig schöner Tag mit super lieben Menschen, viel Spaß  und tollen Leistungen!

 

Ich bin jetzt mal gespannt, was unsere gemeinsame Obediencezukunft noch so bringt!

Liebe Grüße, eure Creek and Stones